Datenschutzbestimmungen

Die DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN von Architektensuche24.de

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im notwendigen Umfang erhoben, gespeichert und genutzt, soweit dies für den Betrieb dieses Online-Angebotes notwendig ist.

Zur Übermittlung Ihrer persönlichen Daten durch die bereitgestellten Kontaktformulare müssen Sie in die Erhebung, Speicherung und Verwendung Ihrer Daten gemäß dieser Bestimmungen einwilligen. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Die nachfolgenden Bestimmungen ergänzen unsere AGB und geben Ihnen einen Überblick darüber, wie wir den Schutz und die ordnungsgemäße Verwendung Ihrer persönlichen Daten gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben, gespeichert und genutzt werden:

1) Datenübermittlung und -protokollierung Ihrer Zugriffsdaten
Unsere Website kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Ihr Internet-Browser übermittelt beim Zugriff auf unsere Webseite aus technischen Gründen automatisch Daten an unseren Webserver, die dort gespeichert werden. Dies sind: Sprache und Version der Browsersoftware, Betriebssystem und dessen Oberfläche, Referrer URL (Verweis auf die Website, von der Sie zu uns gelangt sind), IP-Adresse, Datum und Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffs, Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT), Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode, jeweils übertragene Datenmenge. Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen vorgenommen, die Daten werden nach einer statistischen Auswertung durch den Serverbetreiber gelöscht.

2) Datenerhebung, Verarbeitung, Speicherung und Weitergabe
Persönliche Daten werden nur erhoben, gespeichert und verwendet, wenn Sie diese Angaben freiwillig, z.B. im Rahmen einer Anfrage mitteilen.

a) Die über das Formular für Bauherren (Menupunkt: "Passende Architekten finden") mitgeteilten Daten (Titel, Name, Vorname, Anschrift, Telefonnr., E-Mail, Daten zum Bauvorhaben (Art, Ort, Kosten, Baubeginn, Planungsumfang) werden erhoben, gespeichert und genutzt, um Ihnen die Nutzung der angebotenen Dienste zu ermöglichen und entsprechende Informationen per Post, E-Mail oder Telefon zukommen zu lassen.
Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an die bei uns als Partner registrierten Planer und Architekten ausschließlich zum Zwecke der Beratung und Angebotserstellung per E-Mail oder Telefon.

b) Die über das Formular für Planer (Menupunkt: "Anmelden als Architekt") mitgeteilten Daten (Firma, Titel, Name, Vorname, Anschrift, Telefonnr., Fax, E-Mail, Daten zur Tätigkeit) werden erhoben, gespeichert und genutzt, um Ihnen die Nutzung der angebotenen Dienste zu ermöglichen und entsprechende Informationen und Vertrgasunterlagen per Post, E-Mail oder Telefon zukommen zu lassen oder abzurechnen (Nutzungsdaten). Dazu gehören insbesondere Merkmale zu Ihrer Identifikation und Angaben zu Beginn und Ende sowie des Umfangs der Nutzung unseres Angebotes.

c) Bei Missbrauch unseres Internetangebotes bzw. Dienstleistungen oder Angriffen werden die Daten auf gerichtliche oder hoheitliche Anordnung weitergegeben.

3) Werbe- und Marketingzwecke

Ihre persönlichen Daten werden von uns in keinem Fall zu Werbe- und Marketingzwecke verkauft oder Dritten zur Kenntnis gegeben.

Eine Ausnahme ist natürlich die Weitergabe von Bauherrenanfragen an registrierte Planer und Architekten zur Beratung und Angebotserstellung per E-Mail oder Telefon.

4) Auskunftsrecht, Sperrung, Löschung
Als Nutzer unseres Internetangebotes haben Sie jederzeit das Recht, von uns unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu verlangen, insbesondere über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten.
Sie haben jederzeit das Recht auf unverzügliche Berichtigung oder Vervollständigung unrichtiger Daten.

Sie können die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

Sie können die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung vonRechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;

Sie können Ihre personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen.

5) Jederzeitiges Widerrufsrecht ihrer Einwilligung und Beschwerderecht
Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung zur Erhebung, Speicherung und Nutzung Ihrer Daten mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen - auch durch E-Mail/Telefon/Post. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen.

Gem. Art. 77 DSGVO dürfen sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes wenden

6) Sonstige Löschung Ihrer Daten
Ihre personenbezogenen Daten werden (soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht) auch ohne Ihren Widerruf gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet und mit den Planungpartnern abgerechnet haben oder Sie Ihre Einwilligung zur Erhebung, Speicherung und Nutzung Ihrer Daten widerrufen. Dies geschieht auch, wenn die Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

7) Sicherheit Ihrer Daten
Ihre uns zur Verfügung gestellten persönlichen Daten werden durch Ergreifung technischer und organisatorischer Maßnahmen so gesichert, dass sie für den Zugriff unberechtigter Dritter unzugänglich sind. Bei Versendung von sehr sensiblen Daten oder Informationen ist es empfehlenswert, den Postweg zu nutzen, da eine vollständige Datensicherheit per E-Mail/Internet nicht gewährleistet werden kann.

8) Cookies
Auf unserer Website verwenden wir in der Regel keine Cookies. Ausnahmsweise können jedoch Session-Cookies eingesetzt werden, die Daten zur technischen Sitzungssteuerung im Speicher Ihres Browsers ablegen. Diese Daten sind nicht personenbezogen. Natürlich können Sie unsere Website auch ohne Cookies besuchen. Die meisten Browser akzeptieren Cookies jedoch automatisch. Sie können das Speichern von Cookies verhindern, indem Sie dies in Ihren Browser-Einstellungen festlegen.

AUSNAHMEN bestehen -wie im folgenden beschrieben- für die Verwendung von Cookies aufgrund der Nutzung von "Google Adwords" und "Google Analytics".

9) Google Adwords / Google Analytics

a) Diese Website nutzt das Online-Werbeprogramm "Google AdWords“ und im Rahmen dessen das "Conversion-Tracking". Die Nutzung von "Google AdWords" dient dazu, diese Seite bei Google im Bereich der Werbeflächen anzuzeigen.

Das Cookie für Conversion-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von Google geschaltete Anzeige klickt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten dieser Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Nutzer, die nicht am Tracking teilnehmen möchten, können das Cookie des Google Conversion-Trackings über ihren Internet-Browser unter Nutzereinstellungen leicht deaktivieren. Diese Nutzer werden nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Erfahren Sie mehr über die Datenschutzbestimmungen von Google: DATENSCHUTZERKLÄRUNG GOOGLE.

b) Diese Website benutzt "Google Analytics", einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Durch das Setzen von Cookies können wir auf diese Art und Weise feststellen, wie sich die Nutzer auf unserer Website verhalten. Die Auswertung der Daten über die Nutzung ermöglicht es uns, die Website auf die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden anzupassen.

Unter DATENSCHUTZERKLÄRUNG GOOGLE finden Sie nähere Angaben von Google über die genutzen Techniken. Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Nach der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird dann die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google Inc. in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Mit dem
BROWSER ADD-ON ZUR DEAKTIVIERUNG des Google Analytics-JavaScripts können Sie verhindern, dass ihre Daten durch Google Analytics gesammelt und verwendet werden. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können.

10) Weitere Informationen & Kontakt
Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzbestimmungen nicht beantworten konnten oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Der Betreiber der Internetplattform www.architektensuche24.de ist
Dipl.-Ing. Univ. Architekt Stefan Arnoldi, Haderunstr. 32, 81375 München, Telefon +49 (0)89 / 51727674, E-Mail:arnoldi@web.de

Diese Hinweise können jederzeit über "Diese Datenschutzbestimmungen können von jeder Seite unter dem Link "Datenschutzbestimmungen" aufgerufen und ausgedruckt werden.